Loading. Please wait...

Allgemein Galerie

Authentizität und Natürlichkeit sind in meinen Augen die Schlüsselelemente für ein gutes Portrait. Am einfachsten gelingt dieses Vorhaben, wenn man Menschen unbemerkt oder sehr spontan “erwischt”, weil sich die Angst vor der Kamera und dem Ergebnis, das sie hervorbringt, erst in der gedanklichen Auseinandersetzung manifestiert. Wenn die Situation es erlaubt, schleiche ich deshalb am liebsten umher und fange unauffällig echte Stimmungsmomente ein. Doch auch im Studiosetting sind interaktive Szenen, also ohne Blick in die Kamera, immer hilfreich, um die Anspannung eines ungeübten Models zu lockern. Und das kann am Ende uns allen Spaß machen!

show main info thumbnails thumbnails
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger
View Bigger

Share it on your social network:

Or you can just copy and share this url
Columns/Rows
Sliding Direction
Tile Size
Tile Style
Show Panel
Grid Settings